Tag Archives: Studien

Ypsilanti für Hessen (1)

ICh beginne hiermit mal die Wahlberichterstattung für die hessische Landtagswahl in – auf den Tag genau – 10 Monaten. Der Anlass ist eine äußerst positive Umfrage von Infratest/dimap vom 24.3.07:

CDU 38 %
SPD 34 %
GRÜNE 10 %
FDP 9 %
Linke.PDS 4 %
Sonstige 5 %

Sollte die Linkspartei in den Landtag einziehen können, wären wir wohl das politisch linkeste Bundesland Westdeutschlands, noch dazu besteht tatsächlich die von niemanden zugetraute Möglichkeit für die als Parteilinke bekannte SPD-Spitzenkandidatin Ypsilanti Roland Koch, der ja im Moment alleine ohne FDP regieren kann, schon 2008 abzulösen. Möglich auch, dass wir dann die Studiengebühren tatsächlich schon wieder vom Tisch hätten. Allerdings widerspricht diese Umfrage doch deutlich der Vorhersage von Forsa, die ja die SPD im Moment grundsätzlich schlechter bewertet als andere Umfrageinstitute. Dort hatte die CDU am 14.3.07 noch 43% und die SPD nur 27%.