Tag Archives: Die Ärzte

Bild-freundliche Zensur bei Antenne Bayern (2)

Anders als bei Bildblog blieb zwar meine höfliche Anfrage bei Antenne Bayern unbeantwortet. Aber gut zu wissen, dass es also verschieden Versionen des Songs gibt, die bei diesem Radio laufen, quasi um die Pausen zwischen der Werbung zu füllen.

Ob die bildgefällige Zensur nicht doch im Mittelpunkt stand/steht, bliebt im Auge des Betrachters. Jedenfalls haben sich sowohl die Ärzte selbst beim Konzert in Homberg Effze als auch das Management (siehe Bildblog) dazu geäußert.

Die Entfernung dieser Kernzeilen des Textes sieht die Band als eine Sinn entstellende Verstümmelung des Songs an.

Bild-freundliche Zensur bei Antenne Bayern

Mal wieder ein starkes Stück was der Bild-Blog da ausgegraben hat: die Zensur eines Musikstücks der Band Die Ärzte. Die singen in ihrem Song Lasse redn folgende Strophe.

Lass die Leute reden und lächle einfach mild
Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild
Und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht
Aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht.

Diese Strophe ist einfach rausgeschnitten worden. Dass das eine Frechheit ist, steht ja total außer Frage. Und wenn man weiß, dass der Radiosender zu 16% dem Axel-Springer-Verlag gehört, auch nicht gänzlich verwunderlich. Aber, was ich mich frage, ist, kann man das als Band nicht unterbinden? Der Künstler hat ja Urheberrechte und das Kunstwerk ist meines Wissens ja geschützt und kann nicht einfach so ohne Zustimmung des Künstlers geändert werden. Das gilt bei Architekten und Schriftstellern – bei Musik-Gruppen ja wohl auch. Deshalb auch die Forderung an die Band Die Ärzte gegen den genannten Radiosender aktiv zu werden!