Tag Archives: Busacca

Spanien – Ukraine 4-0

Wir haben ja jetzt schon viel gesehen während der WM. Gelangweilte Top-Stürmer, die offensichtlich nicht die geringste Lust verspürten gegen den Ball zu treffen (z.B. Ronaldo), Favoriten, die enttäuschten, Favoriten, die begeisterten. Und wie immer Afrikanische Mannschaften, die gut spielen und verlieren (Tradition!).

Was wir eben gesehen haben ist jedoch unfassbar, obwohl unspektakulär. Spanien hat gut gespielt und 4-0 gewonnen. Beim stand von 3-0 wurde es mir zu viel und ich hab den Ort des Spielgeschehens verlassen. Der Schiedsrichter (Busacca aus der Schweiz – da kommt auch Fifa-Chef Blatter her) hat es geschafft sage und schreibe 5 mal Abseits gegen die Ukraine zu pfeifen, ohne dass es berechtigt war. Und er hat einen Elfmeter (inkl. roter Karte) gegeben, der zum 3-0 führte, ohne dass da ein Foul war. Ich hätte nicht geklaubt, so ein Spiel noch jemals bei einer WM zu sehen. Entweder der Schiedsrichter war gekauft oder er war völlig unfähig (inkl. seiner Linienrichter). Nicht falsch verstehen: Spanien hat verdient gewonnen, nur so einen Schiedsrichter sollte man sofort die Lizenz für internationale und nationale Spiele bis zur Kreisklasse abnehmen. Eine Frechheit für jeden Fußballfan war das!