scrum-poker1-kl

Scrum Poker

Scrum ist ja die neue agile Softwareentwicklungsmethode, die auch nach und nach bei meinem Arbeitgeber Einzug erhält. Um die Einführung zu erleichtern gibt es ein Agile Transition Team, das uns Schulungen gibt. Und eine solche Schulung hatte ich vor kurzem. Sehr spannend.

Und als Giveaway hatte die Kollegen für uns dieses süße Scrum Poker Spiel. (Also natürlich ist das kein Poker-Kartenspiel im herkömmlichen Sinne.)

Die Spiel, das natürlich in Wirklichkeit gar kein echtes Spiel ist, und seine Regeln sind recht einfach – es ist ein gemeinsames Schätzen. Verdeckt schätzt jeder Teilnehmer die Größe oder im Softwareentwicklungsfall den Aufwand von etwas ein und zwar abstrakt in Form einer Fibonacci-Zahl. Dann hält man die Zahlen hoch und vergleicht. Anschließend wird diskutiert und es geht von neuem los, bis man eine gemeinsame Schätzung erhält.

Wichtig auch die Kaffee-Karte, mit der man eine Kaffee-Pause vorschlägt. 😉
Ob ich das zu Hause auch mal als Spiel einführen soll?

6 thoughts on “Scrum Poker”

  1. Bei uns im Android Projekt wird natürlich per App “gepokert” 😉

    Viel Spaß bei Scrum, ich bin großer Fan geworden.

  2. Ich kenn die Delphi-Methode jetzt nicht, aber nach dem, was in Wikipedia steht, so ähnlich nur schneller und ohne anonymisierung der Schätzungen.

  3. Ich kenn das unter dem Titel Planning Poker. Ziemlich gute Sache beim Abschätzen von Aufwänden! 🙂

Comments are closed.