17 Jahre

Heute vor 17 Jahren wurde ich betrogen. Ich wurde genauso betrogen wie mein Vater und viele meiner Freunde. Betrogen wurden wir um die wahrscheinlich letzte Chance in diesem Leben noch einmal eine Meisterschaft von Eintracht Frankfurt erleben zu können. Nun war ich damals gerade 12 Jahre alt, aber mir war das schon bald ziemlich bewusst.

Betrogen wurden wir von vom Schiedsrichter Alfons Berg aus Konz, der nach dem Spiel heulend von Spielern der Eintracht getröstet werden musste. Er hatte der Eintracht die Meisterschaft gestohlen mit einer krassen Fehlentscheidung im Rostocker Stadion.

Heute haben werden wir den Nicht-Abstieg vermutlich klar machen, auch wenn wir verlieren. Und irgendwie ist die ganze Situation, in der sich die Eintracht derzeit befindet, ziemlich trost- und perspektivlos. Mal schauen, wie das Spiel gegen Bochum heute wird.