Was macht eigentlich: Johann-Dietrich Wörner?

Huch, wen habe ich denn da entdeckt. Johann-Dietrich “Dixi” Wörner als Mondfahrer. Als Chef der DLR weiß man ja Gerüchteweise gar nicht so recht hin mit dem Geld. Da kann man einen Teil davon schon mal Richtung Mond schicken. 😉

Der Chef des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, Johann-Dietrich Wörner, hat eine deutsche Mondmission zur Belebung der Konjunktur ins Gespräch gebracht. Der 350 Millionen Euro teure Ausflug zum Erdtrabanten würde hochqualifizierte Arbeitsplätze in Deutschland sichern, so Wörner. Aus der Politik kommt bereits vorsichtiges Interesse.

(via: Stern.de)

2 thoughts on “Was macht eigentlich: Johann-Dietrich Wörner?”

Comments are closed.