Rantanplan Konzert in Darmstadt

Ich war gestern auf dem Rantanplan-Konzert in der Oetinger Villa. Rantanplan ist die beste deutsch-sprachige Skapunk-Band und hat leider die aller besten Zeiten mit dem Austritt einiger Bandmitglieder zu (noch besseren, gar nicht mehr skapunkigen) Band Kettcar hinter sich gelassen. War dennoch prima. Und obwohl es eine ganze Menge saugeile Songs von Rantanplan gibt (und sie eine noch viel geilere Version von Karl Dalls “Heute schütte ich mich zu” spielten) möchte ich anlässlich der aktuellen Stimmungslage im Land das Lied Monsterschiss aus dem Jahre 1998 zitieren:

Sieh doch nur die Leute gehen aufeinander vorbei.
öde ist es – Polymetrie bis zum Einheitsbrei…
Während der Staat alles überwacht wird den Leuten Angst gemacht;
bis auf die letzte Ecke von Bewegungsmelder
2000 Watt starker Strahler mit digitalem Signal zum Security-Geschwader
Kontrolliert wird eure Angst die nur wächst: So nie eliminiert wird.

Friede, Freude, Fegefeuer
und eure Angst kommt teuer.
alles wie bisher. nichts geht mehr.

Von allem fremd sichert man die Alltäglichen Routinen ab.
schließt alles hinter sich zu. gar zweimal ab-up,up,up give it up-Headshot.
Schizz hat das Durchschnittsbürgerpack.
Sie fristen und schufften auf Etagen nach dem optimalsten Bodenertrag.
Doch für wen und wer das alles kontrolliert,wird höchstens mehrwertorientiert hinterfragt…..