Vaira Vike-Freiberga for UN general secretary

Die liberale lettische Präsidentin Vaira Vike-Freiberga ist von den baltischen Staaten als Kandidat für das Amt des UN Generalsekretärs vorgeschlagen, das ja von Kofi Annan bald abgegeben wird. Ein mutiger Schritt für diese kleinen Länder, allerdings genießt Vike-Freiberga international höchstes Ansehen. Dennoch ist wohl wahrscheinlicher das ein asiatischer Politiker das Amt über nimmt.

Derweil hat sich Litauen mit der Unterstützung der lettischen Präsidentin Ärger mit dem polnischen Präsidenten Lech Kaczynski eingehandelt (gut, wer hat den im Moment nicht), der wohl einen ehemaligen politischen Weggenossen als mitteleuropäischen Kandidaten platzieren wollte. Dafür, dass dieser Kasper sich eigentlich nur auf sein Land konzentrieren wollte, steckt er seine Nase aber ganz schön in anderer Länder Angelegenheiten.

One thought on “Vaira Vike-Freiberga for UN general secretary”

Comments are closed.