Wahlkampf in Darmstadt

Da scheinen ja ganz kreative Junge Unionler im Darmstädter Wahlkampf unterwegs zu sein. Jetzt werden sogar die Guerilla Taktiken der Antifas kopiert. Was waren das noch Zeiten als unter FDP-Plakaten subversive Sticker in sehr kleiner Schrift “Fallschirme für alle!” forderten.
Heute schreibt die FDP selbst “Mehr FDP – Mehr Tempo” drauf und auch bei der SPD ist derzeit alles in Bewegung – wenn man deren Wahlplakaten trauen darf, was jemand offensichtlich nicht tat, als er dieses Exemplar regenfest (!) manipulierte.

2 thoughts on “Wahlkampf in Darmstadt”

  1. Ja, aber seit dem ich in deren Programm gelesen habe, dass die keine Akadamiker=mich mögen, neige ich dazu sie auch nicht mehr zu mögen.

Comments are closed.